Einleitung als der wichtigsten Komponent der Bachelorarbeit

Die Einleitung einer Bachelorarbeit ist unter den wichtigsten Komponenten der Arbeit. Also was kommt in die Einleitung? Was ist die richtige Methodik der Bachelorarbeit? Darf ich mir ein gutes Einleitung Bachelorarbeit Beispiel ansehen? Und was ist das Ziel der Bachelorarbeit überhaupt?

Erst kommt die Forschungsfrage der Bachelorarbeit. Worin besteht die Bachelorarbeit Forschungsfrage? Eigentlich hängt es von dem Thema der Arbeit ab – Jura, Medizin, Philosophie, BWL und so weiter. Auch die Frage der Bachelorarbeit Einleitung Länge ist sehr wichtig – wie lange genau soll sie sein? Bald beantworten wir alle Fragen zum Thema Bachelor Arbeit Einleitung.

Wie schreibe ich meine Einleitung und Zusammenfassung

Dies sind die wichtigsten Komponenten Ihrer Arbeit oder Ihres Berichts (fast die gleichen Regeln gelten dabei). Geben Sie sich Mühe, um sie perfekt zu erstellen. Die meisten Professoren lesen die Zusammenfassung, Einleitung und Schlussfolgerungen – Kapitel einer Arbeit zuerst, dann tauchen sie in den Hauptkörpertext ein. Das bedeutet, dass Sie bei der Formulierung dieser Abschnitte besonders vorsichtig sein müssen, da sich einige Inhalte überschneiden. Wenn Sie nur kopieren und fügen Sie Text dazwischen ein, werden die Leute das bemerken und es wird keinen guten Eindruck machen. Viele Leute lesen Bachelorarbeiten und technische Berichte in der gleichen Reihenfolge – in der Tat, manche Leute haben eigentlich nie etwas anderes als die Zusammenfassung, Einleitung und Schlussfolgerungen gelesen!

Es gibt einige ziemlich spezifische Regeln im Zusammenhang mit dieser These (oder technischen Bericht) Komponenten, die Sie wissen müssen. Es gibt auch einige vernünftige Leitlinien, die nützlich zu wissen sind – die wichtigsten ist der Rat oben, also den Text nicht auszuschneiden und einzufügen. Ein anderes ist, dass Sie diese drei Thesen / Bericht – Komponenten zuletzt schreiben. Ja, das ist richtig – Sie schreiben die Einleitung und Zusammenfassung zuletzt – nachdem Sie die ganze Arbeit oder den gesamten Bericht oder den Inhalt geschrieben haben. (Sie können hartnäckig sein und sie zuerst schreiben, wenn Sie wollen, aber seien Sie nur bereit dazu, sie zweimal zu schreiben, denn Sie werden herausfinden, dass sie sowieso komplett umgeschrieben werden müssen.)

Die Tatsache, dass diese zuletzt zu schreiben sind bedeutet, dass sie oft schlecht geschrieben sind – da die meisten Menschen natürlich müde werden, wenn sie dem Ende eines so großen schriftlichen Projekts nähern. Denken Sie jedoch daran, dass es sich hierbei um die Abschnitte handelt, die die Aufmerksamkeit ziehen – also müssen sie unbedingt den besten Inhalt im Dokument sein. Hier ist ein allgemeiner Überblick, wie man diese wichtigen Abschnitte schreibt, die in der typischen Reihenfolge dargestellt sind, in der sie geschrieben sind.

Was passt in der Einleitung?

Die Einleitung einer guten Bachelorarbeit oder technischen Berichts wird von vier Dingen ausgemacht:

  1. Sie stellt das Problem und die Motivation der Arbeit vor.

Sagen Sie dem Leser, was das Thema der Arbeit oder des Berichts ist. Erklären Sie, warum dieses Thema wichtig oder relevant ist.

  1. Die Einleitung bietet eine kurze Zusammenfassung der bisherigen wissenschaftlichen Arbeiten zum Thema.

Hier präsentieren wir Ihnen einen Überblick des Problems. Sie zitieren typischerweise frühere Studien, die zu demselben Thema und / oder an dieser Stelle durchgeführt wurden, und dabei sollten Sie die gähnende Leere in dem Wissen offenbaren, dass Ihre brillante Forschung füllen wird.

Wenn Sie eine These schreiben, werden Sie eine ausführliche Literaturrecherche brauchen mit sehr spezifischen Details aller wissenschaftlichen oder technischen Arbeiten, die bis heute durchgeführt wurden. Diese Literaturrecherche ist in der Regel in ihrem eigenen Kapitel enthalten, insbesondere für Dissertationen. In der Einleitung, nur einen kurzen Überblick reicht, um die Notwendigkeit für Ihre Forschung zu schaffen.

  1. Sie skizziert den Zweck und die spezifischen Ziele des Projekts.

Diese sind damit verbunden, das Problem zu lösen oder die oben genannte Wissenslücke zu beseitigen.

Oft werden die spezifischen Ziele in Punktform aufgelistet. Manchmal wird eine nummerierte Liste verwendet.

  1. Es gibt einen „Fahrplan“ für den Rest der Arbeit.

Das ist der Fall, damit der Leser weiß, was kommt dann und sieht die Logik Ihrer Organisation.

Beschreiben Sie (in etwa einem Satz jeweils) den Inhalt der einzelnen Berichts- / Bachelorarbeit.

Was geht bei der Einleitung nicht?

Schließen Sie niemals irgendwelche Ergebnisse oder Entscheidungen in die Einleitung ein. Nur weil Sie sie schreiben, bedeutet das nicht, dass Sie die ganze ‚Geschichte‘ schon am Anfang erzählen sollen. Immerhin heißt sie die „Einleitung“ aus einem wichtigen Grund…

Was passt in dem Kapitel „Schlussfolgerungen“?

Der Zweck dieses Kapitels ist es, eine Zusammenfassung der gesamten Arbeit oder des Berichts vorzulegen. In diesem Zusammenhang ähnelt es dem Abstract, mit der Ausnahme, dass der Abstract in allen Dissertations- und Berichtskapiteln etwa gleichgewichtig ist, während das Kapitel Schlussfolgerungen in erster Linie auf die Ergebnisse, Schlussfolgerungen und / oder Empfehlungen des Projekts fokussiert ist.

Es gibt ein paar Regeln für dieses Kapitel:

Alle in diesem Kapitel vorgestellten Materialien müssen bereits im Bericht oder Bachelorarbeit erscheinen; In diesem Kapitel kann kein neues Material eingeführt werden. (Starre Regel des technischen Schreibens)

Normalerweise würden Sie in diesem Kapitel keine neuen Figuren oder Tabellen vorstellen. (Faustregel)

In der Regel für die meisten technischen Berichte und Bachelorarbeiten muss der Schlussfolgerungen – Kapitel 3 bis 5 Seiten lang sein. In einer großen Dissertation wäre er in der Regel länger. In der Regel würden Sie einen Absatz oder zwei für jedes Kapitel oder großen Unterabschnitt haben. Das Ziel ist es, den folgenden (typischen) Inhalt einzuschließen:

  • Stellen Sie das Thema oder These und die Notwendigkeit für die Arbeit wieder vor, aber kürzer als in der Einleitung;
  • Wiederholden Sie den Zweck und die spezifischen Ziele Ihres Projekts.
  • Wiederholden Sie den Ansatz – ähnlich wie die ‚Fahrplan‘ in der Einleitung; In diesem Fall werden Sie jedoch die Daten, die Methodik und die Ergebnisse wiederholen.
  • Fassen Sie die wichtigsten Erkenntnisse und Empfehlungen Ihrer Bachelorarbeit zusammen. Geben Sie Empfehlungen für künftige Forschung.

Was passt in dem „Abstrakt“? (In der Regel Executive Summary in technischen Berichten genannt) Kurz gesagt, geht alles in die Zusammenfassung. Das Ziel ist es, eine Zusammenfassung des gesamten Berichts oder der Arbeit zu geben. In diesem Zusammenhang ähnelt es dem Kapitel „Schlussfolgerungen“, mit der Ausnahme, dass die Zusammenfassung die einzelnen Kapitel noch gleicher macht und in der Regel viel kürzer ist.

3 Kommentare
  1. Matilda, Leipzig sagt:

    Als ich in der Uni studiert habe, habe ich immer eine Einleitung und Zusammenfassung am Ende der Arbeit geschrieben. Am Anfang war es immer für mich zu schwer. Und am Ende, wenn man ganze Arbeit sieht, ist es ziemlich einfacher. So ist mein Tipps! Viel Glück!

  2. Alex Baumann, Zürich sagt:

    Als der Lektor bin ich damit nicht einverstanden, weil in der Einleitung die Ziele der wissenschaftlichen Arbeit formuliert worden sind. Die Studenten sollen die wissenschaftliche Arbeit für eine Einleitung schreiben. Und im Ihren Fall bedeutet das, dass man eine Einleitung nach der Arbeit schreibt, und sie soll für die Arbeit passen. Das einfach die falsche Methode! Danke.

  3. Olga, Berlin sagt:

    Nächstes Jares soll ich Bachelorarbeit schreiben und werde diese Regel sicher in den Rücksicht nehmen. Ich habe immer Probleme mit der Einleitung und Zusammenfassung, den Text zu schreiben ist für mich ziemlich einfacher. Danke für den wertigen Artikel!

Kommentar hinterlassen

Jetzt Bestellen