Einleitung als der wichtigsten Teile der Hausarbeit

Die Einleitung der Hausarbeit ist einer der wichtigsten Teile und Elemente der Hausarbeit Struktur. Es hängt von der Einleitung einer Hausarbeit, ob man sie weiterliest oder nicht. Wesentlich ist dabei, wie eine Hausarbeit Einleitung zu schreiben und erstellen.

Was gehört in einer Einleitung? Ich habe Beispiele und Muster schon gesehen, aber wie weiß ich, ob sie richtig waren?

Es hängt auch von der Einleitung, ob die Hausarbeit zu kurz oder zu lang wird.

Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Stellen Sie sich diese Fragen:

Was ist die Einleitung?

Eine Einleitung ist der erste Absatz einer schriftlichen Forschungsarbeit, in Ihrem Fall einer Hausarbeit, oder das erste, was Sie in einer mündlichen Präsentation sagen, oder das erste, was die Leute sehen, hören oder erfahren über Ihre Hausarbeit.

Sie hat zwei Teile:

  • Eine allgemeine Einführung in das Thema, das Sie diskutieren werden
  • Ihre These

Warum muss man eine Einleitung schreiben?

Ohne eine Einführung ist es manchmal sehr schwierig für Ihr Publikum herauszufinden, was Sie sagen wollen. Es muss ein Faden von einer Idee sein, dass sie durch Ihre Papier oder Präsentation folgen werden. Die Einleitung gibt dem Leser den Anfang des Fadens, damit er ihm folgen kann.

Wann mache ich das?

Viele Bücher empfehlen, dass Sie Ihre Einleitung zuletzt schreiben, nachdem Sie Ihr Projekt beendet haben. Dies ist, um sicherzustellen, dass Sie vorstellen, was Sie eigentlich sagen werden.

Lesen Sie auch:  Ich-Form in Wissenschaftlichen Arbeiten

Wenn sich Ihre Arbeit im Erstellungsprozess ändert, ist es wichtig, dafür zu sorgen, dass Ihre Einleitung genau das widerspiegelt, was Sie sagen werden. Wenn Sie aber eine gute Gliederung erstellt haben und sich daran festhalten, dann ist es gut, mit dem Schreiben der Einleitung zu beginnen. Stellen Sie einfach bei dem Korrekturlesen sicher, dass Sie den Faden in der ganzen Zeit konsistent gehalten haben.

Wie mache ich es?

Beginnen Sie mit ein paar Sätzen, die Ihr Thema Ihrem Leser vorstellen. Sie müssen nicht zu viel detaillierte Informationen geben; halten Sie das für den Hauptteil oder Körper deiner Arbeit. Machen Sie diese Sätze so interessant wie Sie können. Durch sie können Sie die Aufmerksamkeit eines Lesers anziehen und sie sehr interessiert an der Linie des Denkens machen, die Sie in Ihrem Projekt entwickeln werden.

Dann geben Sie Ihre These, die in einem oder mehreren Sätzen durchgeführt werden kann. Die Länge Ihrer Einleitung hängt von der Länge und Komplexität Ihres Projektes ab, aber im Allgemeinen sollte es eine Seite nicht überschreiten außer wenn es um ein sehr langes Projekt oder ein Buch geht. Die durchschnittliche Länge einer Einleitung ist eine halbe Seite.

Einige Beispiele:

Für das Beispiel ist der reguläre Text die allgemeine Einführung in das Thema. Der BOLD-Text ist die These des Verfassers.

Lesen Sie jetzt einige gute Beispiele!

Beispiel 1

Jugendliche in vielen amerikanischen Städten sind in den letzten fünf Jahren in mehr Banden tätig als je zuvor. Diese Banden von Jugendlichen haben viele heftige Verbrechen begangen. Die Opfer dieser Verbrechen sind sowohl Gruppenmitglieder als auch Menschen außerhalb der Banden. Viele Menschen wollen nicht in die Gebiete in unseren Städten reisen wegen der Gefahr, die durch dieses Problem entsteht. Um diese schreckliche Situation zu stoppen, brauchen wir eine gemeinsame Anstrengung und Mühe vieler Menschen. Ausgezeichnete, beaufsichtigte Nachschulprogramme, mehr Arbeitsplätze für Jugendliche und gesunde Familienbeziehungen werden viel in Richtung des Endes dieser Krise in unserer Gesellschaft erreichen.

Beispiel 2

Während des Mittelalters in Europa und in dem Nahost gab es viel bewaffnete Konflikte zwischen Christen und Muslimen. Die Christen nannten diese Konflikte die Kreuzzüge, weil sie unter dem Zeichen des Kreuzes kämpften, um die heiligen Länder der Bibel zu retten, weil sie von Nichtchristen entweiht wurden. Der wahre Grund für das Kämpfen für diese Länder war jedoch nicht ganz heilig. Es war vor allem der Wunsch nach ökonomischem Gewinn, der die christlichen Führer dazu antrieb, Soldaten zu schicken, um im Heiligen Land zu kämpfen.

Eine Einleitung gibt dem Leser eine Vorstellung davon, was Sie in Ihrem Projekt vermitteln wollen, damit er Ihnen folgen kann. Sie können ihm weitere Hintergrunddetails und Beweise für Ihre Arbeit im Hauptteil der Arbeit geben.

Lesen Sie auch:  Customer Relationship Management Themen

Und was nun?

Schreiben einer These

Ihre These ist der zentrale Teil Ihrer Einleitung. Setzen Sie sie vor Ihre Augen, während Sie die Einleitung schreiben. Wenn Sie nicht viel Zeit damit verbracht haben, machen Sie es jetzt!

Eine Gliederung erstellen

Nehmen Sie Ihre Gliederung heraus und verwenden Sie sie als Leitfaden dafür, in welche Reihenfolge die kurzen Informationen und Beispiele zu stellen, die Sie in Ihrer Einführung verwenden werden. Denken Sie daran, dass Ihre Einführung eine Karte für Ihren Leser ist, um ihn vorzubereiten, wohin Sie ihn in Ihrem Projekt bringen werden. Stellen Sie sicher, dass die Einleitung und die Hausarbeit in die gleiche Richtung laufen.

Erstellen Sie den Hauptteil Ihrer Hausarbeit

Vor oder nach dem Schreiben der Einleitung, lesen Sie Ihren letzten Entwurf durch. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Einleitung eine genaue Vorschau davon zu machen, was vorsteht.

Das Fazit schreiben

Das Fazit soll zeigen, dass der Student die eingehende unternommene Forschung beherrscht und wie der Student dieses Wissen organisiert, erklärt oder verbessert hat, um die Fragen zu beantworten, die durch die Arbeit entstanden. Die Merkmale, die Ihre Hausarbeit anders als viele andere schriftliche Projekte machen sind:

  • Originalanalyse
  • Umfassende Forschung zum Thema
  • Umfangreiche Fußnoten

Hier sind einige Tipps, um Ihre Forschung effektiver und effizienter zu gestalten: Planen Sie im Voraus. Für Ihre Hausarbeit sind Sie verpflichtet, gründliche, wissenschaftliche Forschung durchzuführen – dies kann nicht an einem Tag oder einem Wochenende erfolgen. Geben Sie sich genügend Zeit, Ihre Forschungsmaterialien zu finden, zu lesen und zu analysieren vor der Frist Ihrer Gliederung, Ihres Entwurfs und der letzten, endgültigen Version der Arbeit. Wir können nicht vorhersagen, wie lange es dauern wird, um Materialien durch Fernleihe zu erhalten. Verfolgen Sie Ihre Forschung. Es gibt viele Möglichkeiten, um Ihre Forschung zu verfolgen – entweder elektronisch auf Ihrem Laptop oder PC oder in einem Heft. Egal was Sie wählen, achten Sie darauf, wo Sie schon gewesen bei der Forschung waren. Denken Sie daran, Sie müssen alle Quellen richtig zitieren, die Sie für Ihre Arbeit benutzt haben. Das wird viel einfacher, wenn Sie eine vollständige Aufzeichnung der Forschung haben. Machen Sie sich Notizen darüber, wo Sie nützliche Materialien gefunden haben und wie Sie sie in Ihrer Arbeit verwenden möchten.

Lesen Sie auch:  Vertrieb themen
3 Kommentare
  1. Petra, Hamburg sagt:

    In der Universität ist Einleitung in der Hausarbeit mir immer schwerer gefallen, als eine Einleitung in der Kursarbeit, weil man durch wenige Sätze den Sinn umgeben muss. Und es waren die Themen, die ich kurz nicht beschreiben konnte.

  2. Fridrich, Frankfurt am Main sagt:

    Ich bin damit einverstanden, dass man alles planen muss. Ich habe immer meine Zeit beim Studium geplant und alle pünktlich geschafft. Was mir besonders gefallen hat, die in der Einleitung gegebene These zu beweisen. Ich arbeite jetzt als Anwalt und glaube, dass die Hausarbeitern und die Thesebeweis mir sehr geholfen hat.
    Schöne Grüße und viel Spaß!

  3. Sven, Berlin sagt:

    Hausarbeiten zu schreiben, das war für mich das Schlimmste in der Uni. Ich wollte immer in der Sporthalle trainieren oder im Stadion sich etwas unternehmen. Tut mir leid, dass vor 15 Jahren solche Dienste nicht so verbreitet waren, dann hätte ich nicht so viele Zeit verpasst.

Kommentar hinterlassen