Warum die Bachelor Thesis Formatierung so wichtig ist?

Die Abschlussarbeit steht vor der Tür und das Studium nährt sich langsam seinem Ende. Oder vielleicht sind Sie auch im ersten Semester und schreiben bald Ihre erste Hausarbeit? Wo auch immer Sie stehen, ab irgend einem Punkt im Studium müssen Sie einen wissenschaftlichen Text schreiben. Was Sie aber vielleicht noch nicht Wissen: Das Bachelorarbeit Format ist genau so wichtig wie der Inhalt.

Viele Studenten stehen dann vor der Frage: Wie wird eine wissenschaftliche Arbeit richtig formatiert? Genau darum geht es in diesem Artikel. Hier erhalten Sie alle nötigen Informationen, um Ihre Arbeit richtig zu formatieren und sich schon einmal die Punkte für das Format Bachelorarbeit zu sichern.

Warum die Bachelor Thesis Formatierung so wichtig ist

Warum soll die Formatierung Masterarbeit oder der Bachelorarbeit eigentlich so wichtig sein? Wenn Sie etwas richtiges in Ihrer wissenschaftlichen Arbeit schreiben, dann ist es doch eigentlich egal, wie Sie den Text formatieren. Es kommt doch schließlich nur auf die Inhalte an, oder?

Nein, die wissenschaftliche Arbeit ist einen Untersuchung, die das Ziel hat, die Wahrheit heraus zu finden. Dabei muss man sich an das wissenschaftliche Verfahren halten, weil sonst die Ergebnisse für andere nicht nachvollziehbar sind.

Zu diesem wissenschaftlichen Verfahren gehört auch, dass wissenschaftliche Arbeit auf eine bestimmte Art und Weise formatiert sind. Das erleichtert den Wissenschaftlern und Professoren Ihre Arbeit. Sehen Sie es mal so: Wenn Sie sich an die Regeln zum Formatieren halten, dann kann der Dozent sich voll und ganz darauf konzentrieren den Inhalt Ihrer Arbeit zu bewerten. Er wird dann nicht von lästigen, unkonventionellen Formaten abgelenkt.

Wenn Sie generell noch etwas über wissenschaftliche Arbeiten wissen wollen, dann können Sie hier nachschauen: https://de.wikipedia.org/wiki/Wissenschaftliche_Arbeit

Formatierung Bachelorarbeit Word

Es gibt viele Vorschriften beim Bachelorarbeit formatieren. Zum Glück gibt es moderne Textverarbeitungsprogramme, mit denen man all diese Regeln einmal in das Programm implementiert und dann einfach seine Arbeit schreiben kann. Natürlich kann man auch eine Word Vorlage Bachelorarbeit im Internet bekommen.

Lesen Sie auch:  Zeitplan Erstellen

Wie genau Sie eine gute Formatvorlage Bachelorarbeit in Word erstellen, darauf gehen wir später ein. Welche Bachelorarbeit Anforderungen gibt es? Die Regeln für die Formatierung betrifft vor allem den Seitenrand, den Zeilenabstand, der Schriftgrad und die Schriftart.

Der Seitenrand soll folgendermaßen aussehen: Oben und unten soll der Seitenrand 1,5 cm betragen. Der rechte Rand soll 2,5 cm betragen. Im linken Rand müssen Sie 3,5 cm lassen, weil dieser Rand beim späteren Binden der Innenrand ist. In die Kopf oder Fußzeile kommt die Seitenzahl hin. Sie können Sich aussuchen, ob Sie die Zahl oben oder unten platzieren.

Die Nummerierung der Seiten beginnt gleich nach dem Deckblatt mit römischen Ziffern. Erst wenn die Einleitung beginnt, wird die Nummerierung zu arabischen Ziffern geändert.

Der Zeilenabstand muss 1,5 betragen. Der Text muss außerdem auf Blocksatz ausgerichtet werden. Der gesamte Text muss in der gleichen Schriftart geschrieben werden. Dabei sollten Sie Arial oder New Times Roman wählen. Und zwar mit einer Schriftgröße von 12.

Alle Regeln im Überblick

Alle Regeln von oben gelten für jeden wissenschaftlichen Text. Dabei ist es egal, ob es sich ein Layout Bachelorarbeit, ein Layout Magisterarbeit,  Formatvorlagen Diplomarbeit oder eine Dissertation handelt.

Hier sind noch einmal alle Regeln im Überblick:

  • Seitenränder: 1,5 cm oben und unten, 2,5 cm rechts, 3,5 cm links
  • Seitenzahlen in Kopf- oder Fußzeile
  • Seitenzahlen erst in römischen Ziffern und dann ab der Einleitung in arabischen Ziffern
  • Zeilenabstand 1,5
  • Blocksatz
  • Schriftart: Arial oder New Times Roman in 12

Bachelorarbeit mit Word

Wie können Sie all diese Regeln in Word implementieren? Die Schriftart in Arial oder in New Times Roman zu wechseln und auf 12 zu legen, ist wohl das Einfachste. Schließlich können Sie beides einfach in der Menüleiste ändern. Das gleiche gilt natürlich auch für den Blocksatz.

Lesen Sie auch:  Wie kommen Sie eigentlich ordentlich durch die Masterarbeit?

Mit dem Zeilenabstand ist es ebenso leicht. Sie können die Ränder mit den Maßbändern oben und links von dem Text einstellen. Damit lassen sich die Ränder ohne Probleme in dem gewünschten Maße anpassen. Achten Sie nur darauf, dass der Abstand jeder Zahl für einen Zentimeter steht und der kleine Strich gilt als ein halber Zentimeter.

Um den Zeilenabstand auf 1,5 zu setzen klicken Sie auf Format. Dort klicken Sie dann auf Absatz und unter Einzüge und Abstände können Sie dann den Zeilenabstand auf 1,5 zeilig einstellen. Um eine Kopfzeile oder Fußzeile hinzuzufügen, müssen Sie unter Einfügen auf die entsprechenden Button klicken. Unter Kopfzeile und Fußzeile können Sie auch Seitenzahlen wählen und diese damit einfügen.

Wie Sie sehen, können Sie mit nur ein paar kurzen Modifikationen eine Word Vorlage Projektarbeit erstellen.

Bachelorarbeit Thesis Layout und mehr

Die Regeln von oben sind nicht das Einzige, was Sie benötigen, wenn Sie Ihre Bachelorarbeit fehlerfrei schreiben wollen. Es gibt nicht nur Regeln für die Formatierung des Textes sondern auch für die Gliederung der Textabschnitte. Wenn Sie die Erörterungen an dieser Stelle unbefriedigend finden, dann finden Sie auch Inhaltsverzeichnis Bachelorarbeit Vorlagen im Internet oder auf der Seite Ihrer Universität.

Die Gliederung innerhalb des Textes und im Inhaltsverzeichnis entspricht einem sehr einfachem Muster. Es gibt ein Hauptkapitel, dass mit einer Nummer versehen wird. Dann wird das entsprechende Unterkapitel des Kapitels mit der Nummer einem Punkt und einer weiteren Nummer markiert. Mit dem Unterkapitel des Unterkapitels fährt man entsprecht fort.

Folgendermaßen sieht das Muster aus:

  • 1. Kapitel – Das ist das übergeordnete Kapitel.
  • 1.1 Unterkapitel – Das ist das erste Unterkapitel.
  • 1.1.1 Unterkapitel – Das ist das Unterkapitel des Unterkapitels.

Achten Sie darauf, dass Sie nicht ein einzelnes Unterkapitel machen. Ihre Unterkapitel dürfen also nicht bei 1 ändern. Außerdem dürfen Sie nicht mehr als drei Zahlen hintereinander reihen. Ihre Strukturierung darf also nicht zu tief gehend sein. Wenn Sie in Versuchung geraten das zu tun, dann ist das ein Hinweis darauf, dass Ihre Forschungsfrage zu umfangreich sein könnte.

Lesen Sie auch:  Tipps für mehr Selbstwert und Selbstvertrauen

Achten Sie auch auf Ihre Zitate

Auch auf Ihre Zitate müssen Sie achten. Erst einmal muss jeder Autor, der zitiert wird, im Literaturverzeichnis stehen. Dort müssen Sie den Namen, Buchtitel und alle anderen wichtigen Daten, die Sie auf den ersten Seiten des Buches finden, angeben. Aber achten Sie darauf, dass Sie alle Angaben immer in der selben Reihenfolge machen.

Innerhalb es Textes unterscheiden Sie dann zwischen direkten und indirekten Zitaten. Direkte Zitate sind Sätze, die eins zu eins von dem Autoren übernommen wurden. Indirekte Zitate dagegen zeichnen sich dadurch aus, dass Sie in Ihren eigenen Worten wiedergeben, was der Autor geschrieben hat.

Hinter ein Zitat kommt immer der Autor, die zitierte Seite und das Jahr des Textes. Das sieht dann so aus: (Autor, 1999, S. 123). Wenn Sie indirekt zitieren, dann müssen Sie noch ein vgl. (für vergleiche) vor den Namen des Autoren schreiben. Sollten Sie direkt zitieren dann müssen Sie das Zitat in Anführungsstriche setzen. Alternativ können Sie auch eine Fußnote erstellen und in diese dann Name, Jahr und Seite herein schreiben, anstatt die Klammer zu machen.

Sollten Sie noch mehr über Zitate wissen wollen, dann schauen Sie hier vorbei: http://www.moesgen.de/pmoezit.htm

Wenn Sie sich jetzt nicht bereit fühlen, Ihre Abschlussarbeit zu schreiben, dann können wir Ihnen auch einen Ghostwriter vermitteln. Diese Autoren schreiben dann die Arbeit für Sie. Sie müssen sich dann weder um den Inhalt, noch um das Format der Bachelorarbeit sorgen machen.

Ansonsten können wir Ihnen aber auch einen Lektoren oder Korrektoren vermitteln. Diese Experten können Ihre Arbeit noch einmal richtig aufbessern und eine bessere Note für Sie herausholen.

Kommentar hinterlassen